Oliver Aust – CEO and Owner

Oliver Aust ist seit knapp zwanzig Jahren in internationalen Führungspositionen im Bereich strategische Unternehmenskommunikation und Regierungsbeziehungen in London, Brüssel und Berlin tätig. Als Geschäftsführer von Eo Ipso berät er führende globale Unternehmen und Organisationen hinsichtlich ihrer Strategie, Krisen- und CEO-Kommunikation, Public Affairs und Finanzkommunikation.

Er hat zahlreiche internationale Kampagnen konzipiert und umgesetzt sowie maßgeblich zur Lösung einiger der drängendsten Reputationskrisen in Europa beigetragen. Darüber hinaus hat er weitreichende Erfahrung im Bereich Krisenkommunikation.

Als vormals Kommunikationsverantwortlicher eines börsennotierten Unternehmens hat Aust selbst hunderte Medieninterviews gegeben, von der Tagesschau bis zum BBC Today Programme, und berät heute C-Level Executives hinsichtlich ihres Reputationsmanagements und ihrer politischen Kommunikation.

Bis 2010 war Aust als Kommunikationschef von easyJet in London für die Unternehmenskommunikation und Regierungsbeziehungen des Gesamtunternehmens verantwortlich. Er hat dem Unternehmen zu einer führenden Stellung in Kommunikation und Interessensvertretung in ganz Europa verholfen.

Zuvor war er bei General Motors in Brüssel für die Interessensvertretung im Bereich europäische Verkehrspolitik verantwortlich.

Er hat seine Karriere als Public Affairs Consultant bei Hill & Knowlton in Brüssel begonnen. Aust hat Politikwissenschaft an der London School of Economics studiert und mit einem Master abgeschlossen.

 

Bettina Hausmann – Senior Advisor

Bettina Hausmann verfügt über zwanzig Jahre Erfahrung in der Beratung hochkarätiger Klienten. Als qualifizierter Coach ist sie seit 2012 auf das Training und Coaching von Spitzenmanagern spezialisiert. Zu Ihren Klienten gehören Organisationen wie Hewlett-Packard, Hoffmann-La Roche, die Europäische Kommission und Wrigley.

Sie hat Spitzenmanager auf Interviews mit Formaten wie BBC Hard Talk vorbereitet, Minister vor wichtigen Interviews gecoacht und Krisensituationen mit Führungsteams von global agierenden Unternehmen simuliert.

Bettina war über ein Jahrzehnt als Direktorin für eine der führenden strategischen Kommunikationsberatungen in Brüssel tätig.

Mitte der 1990er Jahre arbeitete sie als unabhängige Beraterin und Redenschreiberin für das Bundeskanzleramt. Zudem hat sie Erfahrung in der Europäischen Kommission und anderen öffentlichen Organisationen. Bettina Hausmann ist in Brüssel basiert.

 

Yves Panneels – Senior Advisor

Yves Panneels ist einer der führenden Kommunikationsberater für die Benelux-Länder, spezialisiert auf Medienbeziehungen, Krisenkommunikation und Reputationsmanagement. In Brüssel ansässig, war er Kommunikationschef der Airline Virgin Express und vormals Sprecher von Belgiens nationaler Fluggesellschaft SABENA. Als früherer Gastredner an der International School of Protocol and Diplomacy in Brüssel hat er ‘Protocol Praktisch’ verfasst, ein Standardwerk für PR-Berater und Eventveranstalter in Belgien.

 

Vincent Wolff – Account Manager

Vincent Wolffs Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen Unternehmenskommunikation und politische Kommunikation, mit einem zusätzlichen Fokus auf Digital-Media-Strategien und Social-Media-Kampagnen. Zuvor war er bei einer der international führenden Agenturen für digitale Kommunikation in London tätig. Dort hat er u.a. an der Präsidentschaftskampagne Emanuel Macrons mitgewirkt. Wolff ist deutscher Muttersprachler und beherrscht sowohl Englisch als auch Spanisch perfekt und hat mehrere Jahre in Lateinamerika gelebt. Er hat sein Studium der Politikwissenschaft mit einem Master in Public Policy der Universität Oxford (MPP) abgeschlossen.

 

Lena Carlson – Account Manager

Lena Carlson berät Klienten im Bereich digitale Kampagnen und Social Media. Zuvor hat sie multi-nationale Unternehmen wie die Deutsche Telekom, Bentley Systems und Startups hinsichtlich ihrer digitalen Kommunikation im internationalen Kontext beraten. Die gebürtige Australierin hat ihr Studium mit einem Master in Business Management und Journalismus von der University of Queensland abgeschlossen. Sie hat darüber hinaus an der Otto Beisheim School of Management WHU in Berlin studiert.

 

Bianca Amorim Santos – Consultant

Bianca Amorim Santos spezialisiert sich auf die Bereiche Social Media und Unternehmenskommunikation. Sie hat einen Master of Arts in Global Studies der Universität Wien und zwei Bachelor-Abschlüsse, in Betriebswirtschaft und Journalismus. Bevor sie zu Eo Ipso gestoßen ist, hat sie für verschiedene Medien und internationale Organisationen gearbeitet. Die gebürtige Brasilianerin ist portugiesische Muttersprachlerin und verfügt über ausgezeichnete Englischkenntnisse.

 

Sierra Stalcup – Account Executive

Sierra Stalcup ist im Berliner Büro im Bereich Unternehmenskommunikation und Medienbeziehungen für internationale Klienten tätig. Zuvor war die gebürtige US-Amerikanerin bei einer führenden Kommunikationsberatung in San Francisco tätig, wo sie wertvolle Erfahrung im Bereich Corporate Communications für eine Reihe globaler Unternehmen gesammelt hat. Sierra Stalcup ist englische Muttersprachlerin und verfügt über sehr gute deutsche Sprachkenntnisse. Sie hat Media Studies an der University of California, Berkeley studiert.

 

Klara Hippler – Account Executive

Klara Hippler ist im Bereich soziale Medien und Unternehmenskommunikation tätig. Sie ist in der Schweiz und in England aufgewachsen und beherrscht somit sowohl Deutsch als auch Englisch auf muttersprachlichem Niveau. Sie spricht außerdem fließend Französisch und Japanisch. Bevor sie zu Eo Ipso gestoßen ist, arbeitete Klara in einer großen Beratungsagentur in der Immobilien- und Finanzindustrie und war für führende internationale Publikationen tätig. Klara hat einen Bachelor in Geschichte und Englisch der Freien Universität Berlin, wo sie über mehrere Jahre erfolgreich die Studierendenzeitung des Otto-Suhr-Instituts für Politik leitete.

 

Kristin Küter – Account Executive

Kristin Küter ist bei Eo Ipso für die Verwaltung verantwortlich. Daneben arbeitet sie als Sozialwissenschaftlerin im Forschungsbereich der europäischen Migrationssoziologie und der Gesundheitspolitik. Zuvor hat sie Erfahrungen in der Hotel-Branche gesammelt und Einblicke in ein internationales Arbeitsumfeld und Klientenbeziehungen erhalten. Die deutsche Muttersprachlerin spricht fließend Englisch und hat zwei Bachelor-Titel, in Sozialwissenschaften von der Humboldt-Universität zu Berlin und in Business Administration von der Hotelschool The Hague.

 

Stephanie Lim – Account Executive

Stephanie Lim berät Klienten in strategischer Kommunikation und internationalen Medienbeziehungen. Bevor sie zu Eo Ipso gestoßen ist, hat sie als Kommunikationsberaterin in Rangun (Myanmar) führende zwischenstaatliche Organisationen im Bereich nachhaltige Demokratie beraten. Zuvor hat sie in Südafrika für nachhaltige Entwicklungsprojekte für die Weltbank gearbeitet. Ursprünglich aus Kanada, hat Stephanie einen Master of Science in Migrationsstudien der Universität Oxford und einen Bachelorabschluss in Friedens-, Konflikt- und Gerechtigkeitsstudien der Universität Toronto.

 

Eden Gebregiorgis – Account Executive

Eden Gebregiorgis spezialisiert sich bei Eo Ipso auf die Bereiche Öffentlichkeitsarbeit und strategische Kommunikation in sozialen Medien. Eden hat einen Master in Public Policy mit Schwerpunkt Public Management von der Hertie School of Governance. Bevor sie zu Eo Ipso gestoßen ist, hat sie für ein in Nairobi ansässige Unternehmen und als Verwaltungskoordinatorin am NYC International Student Center gearbeitet. Sie hat einen Bachelor of Arts der University of Illinois in Urbana-Champaign, wo sie Governance und Konfliktlösung studierte. Sie stammt ursprünglich aus Chicago und ist eine englische Muttersprachlerin mit ausgezeichneten Kenntnissen in Spanisch und Tigrinya.

 

Diane Vitry – Account Executive

Diane Vitry spezialisiert sich bei Eo Ipso auf die Bereiche Öffentlichkeitsarbeit und soziale Medien. Bevor sie zu Eo Ipso gestoßen ist, hat sie in Frankfurt am Main in der Außenkommunikation bei Continental gearbeitet. Sie hat einen Bachelor of Arts der University Cambridge, wo sie Fremdsprachen studiert hat. Danach hat sie ihren Master an der London School of Economics in Medien, Kommunikation und Internationale Entwicklung absolviert. Diane ist eine französische Muttersprachlerin, sie hat Englisch in ihrer Kindheit im Ausland gelernt und spricht außerdem fließend Spanisch und Deutsch.

 

Francesca Lucano – Account Executive

Francesca Lucano spezialisiert sich bei Eo Ipso auf Public Affairs uns strategische digitale Kommunikation. Sie hat einen Master von der Hertie School of Governance in Internationalen Beziehungen. Bevor sie zu Eo Ipso kam, arbeitete sie im Bereich Public Affairs bei der RPP Group in Rom. Die gebürtige Italienerin hat vor ihrer Ankunft in Berlin auch in Großbritannien gelebt. Sie ist eine italienische Muttersprachlerin und spricht fließend Englisch und Deutsch.

 

 

Eo Ipso Communications ist Teil eines Netzwerkes von führenden Kommunikationsagenturen:

Benelux: Force3

Dänemark: Friday (Kontakt: Claus Bendsen)

Finnland: Drum (Kontakt: Tero Kekki)

Schweden & Norwegen: Agency (Kontakt: Niclas Lövkvist)

Schweiz: Maresch (Kontakt: Bernd Maresch)