Eo Ipso hat langjährige, umfassende Erfahrung im Issues Management und in der Krisenkommunikation.  Unser Team hat maßgeblich zur Lösung einiger der drängendsten Reputationskrisen in Europa beigetragen.

Wir beraten Unternehmen und Organisationen bei der Vorbereitung auf mögliche Krisen und unterstützen Klienten aktiv im Krisenfall. Zu akuten Krisen, die wir gemanagt haben, gehören u.a. Gewinnwarnungen, Fusionen, Streiks, Standortschließungen, Gerichtsverfahren, folgenschwere Unfälle, terroristische Anschläge, Naturkatastrophen, Rückrufaktionen sowie Angriffe auf Unternehmen durch Aktionäre und Interessensgruppen. Wir bereiten Organisationen umfassend auf alle Eventualitäten vor.

Wenn es zu einer Krise kommt, wiegen Kommunikationsfehler schwer. Daher ist es wichtig, die richtige Strategie zu entwickeln, um im Ernstfall die perfekten Botschaften zu liefern und diese punktgenau zu kommunizieren. Da wir als Agentur besonderes Augenmerk auf Messaging und Tonalität legen, finden Sie in uns einen starken Partner an ihrer Seite, der Sie tatkräftig im Krisenfall unterstützt. Aufgrund unserer Erfahrung in der Vorbereitung auf Krisen und durch unser erstklassiges Medientraining und Krisensimulation, bereiten wir Sie optimal vor.

Issues Management verstehen wir nicht allein als Werkzeug zur Vermeidung von Krisen, sondern auch als Möglichkeit, die Reputation Ihrer Organisation dauerhaft zu stärken. Das ist unser Ziel. Dies erfordert eine effektive Strategie, Fingerspitzengefühl und die richtigen Botschaften, um entschärfend mit kritischen Stakeholdern zu interagieren. Eo Ipso hilft Ihnen, den Diskurs zu versachlichen und die Kontrolle in der Debatte zurückzugewinnen.

Gerne senden wir Ihnen Fallstudien und nähere Informationen zu Krisenkommunikation oder Issues Management zu.